logo


Oct
25
mer
FRENCH CONNETION : Brooklyn + entretien avec le réalisateur @ City Kino Wedding
Oct 25 @ 19:00
FRENCH CONNETION : Brooklyn + entretien avec le réalisateur @ City Kino Wedding | Berlin | Berlin | Allemagne

Coralie, jeune rappeuse suisse de 22 ans se produisant sous le nom de Brooklyn, quitte son pays et un père qui ne la comprend plus pour s’installer à Saint-Denis, en banlieue parisienne. Lors d’une soirée slam, elle est poussée sur la scène par l’un des animateurs. D’abord hésitante, elle conquiert son public et tape dans l’œil de l’étoile montante du quartier, le jeune rappeur Issa. Plus d’infos ici.

 

Nov
6
lun
Präsentation vom FILM CORAJE – COURAGE – WUT MUT @ City Kino Wedding
Nov 6 @ 19:30

Präsentation vom FILM CORAJE – COURAGE – WUT MUT

City Kino Wedding am 6.11.2017 um 19:30,

in Anwesenheit der Regisseurin, Eintritt frei

 

CORAJE – COURAGE – WUT MUT

ein Film von Janina Möbius

D/MEX, Span. mit dt. UT, 75 Min.

© ERC / FU Berlin / Janina Möbius 2017

 

Entstanden im Rahmen des ERC-Projekts „The Aesthetics of Applied Theatre“ am Institut für Theaterwissenschaft der Freien Universität Berlin, finanziert vom European Research Council und mit Unterstützung durch AWO International e.V.

 

Synopsis

Drei Jugendliche in Mexiko Stadt: Nach ihrer Haft versuchen sie wieder Fuß zu fassen und die Zeit im Gefängnis zu verarbeiten.

Drinnen haben sie Theater gespielt – draußen kämpfen sie um ihren Platz und ihre ganz eigene Rolle im Leben.

 

Nov
9
jeu
Rencontre du réseau « Diversité et Participation » Paris/IDF-Berlin/Brandebourg @ Centre Français de Berlin
Nov 9 – Nov 12 Journée entière

11e rencontre du réseau « Diversité et participation »

du 9 au 12 novembre 2017

 

L’Office franco-allemand pour la Jeunesse (OFAJ), le Centre Français de Berlin (CFB), la
Direction régionale de la jeunesse, des sports, et de la cohésion sociale de la Région Ile-de-
France (DRJSCS), l’Académie de Paris et la Mairie de Berlin (Berliner Senatsverwaltung für
Bildung, Jugend und Familie) ont l’honneur de vous inviter à la 11ème rencontre annuelle du
réseau Diversité et Participation, qui se tiendra du 9 au 12 novembre 2017 à Berlin.

Le réseau franco-allemand « Diversité et Participation » réunit des actrices et acteurs du travail
de jeunesse et de l’enseignement originaires de France et d’Allemagne dans le but de
favoriser la mobilité internationale des jeunes. Cette année, le thème principal sera la coopération
entre les actrices et acteurs issus des domaines de l’éducation formelle et non-formelle
dans le cadre des échanges internationaux.

Veuillez trouver ci-joint l’invitation : ici

Et le formulaire d’inscription pour les acteurs de la jeunesse et les enseignements de la région IDF : ici

Nov
10
ven
Dance-Festival Berlin-Paris 2017 @ Centre Français de Berlin
Nov 10 @ 18:30

Das Hauptevent des « Hip Hop-Festivals Berlin-Paris » (3.-5.11.2017), der Show-Abend mit zahlreichen Tanzshows auf der Bühne, findet

am 10.11. im Centre Français de Berlins statt.

Die Städtepartnerschaft der beiden Metropolen Paris und Berlin, der Austausch von Urban-Dance-Künstlern und HipHop-Kultur stehen im Mittelpunkt des Festivals. Die Festival-Konzepte der beiden Städte ergänzen sich zu einem reichhaltigen und umfassenden Programm, das HipHop-Aktivisten, Profitänzer aus der ganzen Welt, junge Tänzer, Dance-Beginners, Opinion-Leader der ersten Stunde, Followers und Mainstream zusammenbringt. In Showabend und Dance-Battles kann sich jeder tänzerisch ausdrücken und sein Können unter Beweis stellen.

Karten für das Event sind hier erhätlich.

 

Nov
11
sam
Saint Martin @ Restaurant Gourmanderie
Nov 11 @ 19:00

Menu St. Martin

Apéritif: Rillettes d’oie
Consommé d’oie avec sa royale au foie gras d’oie
*****
Cuisse d’oie confite et sa sa
uce au vin rouge et sureau,
polenta crèmeuse
*****
Pomme au four et sa glace aux noix caramèlisé maison
Plus d’infos ici.
Nov
16
jeu
Soirée Beaujolais nouveau! @ Restaurant Gourmanderie
Nov 16 @ 18:00
Soirée Beaujolais nouveau! @ Restaurant Gourmanderie | Berlin | Berlin | Allemagne

Feiern Sie zusammen mit dem Restaurant Gourmanderie

am 16. November 2017, ab 18.00

das Erscheinen des Beaujolais Nouveau!

 

Auf dem Programm stehen:

Ein Weinkunde-Atelier, ein Aufnahmeritual in den Kreis der Compagons du Beaujolais, Wein-, Wurst- und Käseverkostungen und natürlich Beaujolais nouveau so viel Sie mögen!

Für den stimmungsvollen Rahmen sorgt ein Jazz-Trio.

 

Vorkasse: 17,00 Euro (bis 23.10.2017) – bestellen Sie hier.

Abendkasse: 25,00 Euro

Nov
17
ven
Musical « Kifferwahn » @ Theater Centre Français (City Kino Wedding)
Nov 17 @ 20:00

Erleben Sie eine lustige, laute und absurde Musical-Komödie mit Live Band und den Sängerinnen und Sängern der Musical Company Berlin. Ein Musical irgendwo zwischen der „Rocky Horror Show“ und dem „kleinen Horrorladen“.

„Kifferwahn“ ist eine grandiose Satire auf die amerikanischen Drogenaufklärungsfilme der 30er Jahre. Das Musical basiert auf dem Film „Reefer Madness“ von 1936.

Eine Kleinstadt in den 30er Jahren. Ein Wissenschaftler klärt im Auftrag der Regierung die Bürger über die Risiken und Tücken von Marihuana auf. Zu diesem Zweck erzählt er die Geschichte des jugendlichen Liebespaares Jimmy Harper und Mary Lane. Mary und Jimmy pflegen eine Klischeepartnerschaft bis Jimmy dem Dealer Jack begegnet und der Droge Marihuana verfällt. Ab hier wird gerät das brave Leben von Jimmy und Mary aus ihren geregelten Bahnen und der Wahnsinn nimmt seinen Lauf.

Eine lustvoll übersteigerte Genre-Parodie. Eine völlig abgedrehte Story gepaart mit grandioser Musik bilden den perfekten Rahmen für ein geniales Musical, welches die MUSICALCOMPANY BERLIN erstmals in Berlin präsentiert.

Das Ensemble und die Band der Company zeigen das US-Erfolgsmusical in deutscher Sprache im Centre Français de Berlin.

Lassen Sie sich von der schwungvollen Musik, den aufwendigen Kostümen und der schrillen und lustigen Story mitreißen!

 

Nov
18
sam
Workshop « se donner les meilleures chances de réussir l’entretien d’embauche » @ Centre Français de Berlin
Nov 18 @ 10:00

Workshop  

« se donner les meilleures chances de réussir l’entretien d’embauche »

 

Vous êtes en recherche d’emploi et vous aimeriez vous préparer pour l’entretien d’embauche ?  Nous vous proposons un workshop en petit groupe pour construire ensemble une stratégie de réussite sous forme d’un plan détaillé et également aborder la communication non verbale pendant l’entretien d’embauche.

Les objectifs: avoir une représentation la plus précise du prochain entretien d’embauche, se mettre en état de confiance « gagnant » et savoir créer un rapport avec le recruteur.

 

Le programme en 4 heures :

–      Ma stratégie pour réussir mon entretien (rêver son entretien d’embauche idéal, dégager ses ressources et ses capacités et pointer les éventuels obstacles de votre candidature pour trouver des solutions)

–      La réussite de l’entretien repose en grande partie sur la communication non verbale (travailler sa flexibilité et savoir créer et maintenir le rapport avec le recruteur)

 

Tarif : gratuit sous condition de ressources

Intervenante : Anne-Chrystelle Bätz

Envie d’y participer ? Veuillez nous contacter à cette adresse : mobil@centre-francais.de

 

 

Nov
22
mer
KUKI Festival – Schau auf die Welt Publikumspreis @ City Kino Wedding
Nov 22 @ 10:00

KUKI 05 Schau auf die Welt – Dokumentarfilme ab 10 Jahren

Was es heißt, seine Stimme zu nutzen, beweisen die Protagonist*innen dieser Dokumentarflme. Sharon sammelt Unterschriften, damit ihre älteste Freundin bei ihrer Familie bleiben darf und Crowley überzeugt seine Eltern, dass er fest im Sattel sitzen kann. Bei einer Castingshow erzählt Merna die Geschichte ihrer Flucht und berührt die Jury mit einem Lied aus ihrer Heimat. Was all ihre Geschichten zeigen: Die Welt ist komplex und jede Stimme zählt!

Nov
23
jeu
KUKI Festival – KUKI ab 6 @ City Kino Wedding
Nov 23 @ 10:00

KUKI Wettbewerbe für Kinder

KUKI 02 KUKI ab 6 – Wettbewerbsprogramm für Kinder ab 6 Jahren

Die Jahreszeiten ändern sich und jede hält ein Abenteuer bereit: Im dichten Schnee entdeckt ein König ein wundersames Wesen und bei strahlendem Sonnenschein versucht ein kleiner Vogel eine hungrige Raupe loszuwerden. Jesse will am Strand eine Hütte bauen und Ati und Emil müssen sicher ans Ufer gelangen: Ist doch klar, dass alles leichter wird, wenn man Freundschaft schließt.

Nov
24
ven
SPARK – Kurzfilme für die schulische Bildungsarbeit @ City Kino Wedding
Nov 24 @ 09:15 – 13:00
SPARK - Kurzfilme für die schulische Bildungsarbeit @ City Kino Wedding | Berlin | Berlin | Allemagne

SPARK –

Kurzfilme für die schulische Bildungsarbeit

 

In Kooperation mit der PH Zug (Schweiz) und dem Cornelsen Verlag bietet das KUKI Festival dieses Jahr im
Rahmen von SPARK* einen inspirierenden Workshop für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende an.
Auf welche Weise können Kurzfilme im Unterricht behandelt werden?

Am Beispiel der aktuellen SPARK* Wettbewerbsfilme werden Konzepte und Methoden vorgestellt und
ausprobiert, wie unterschiedliche Themen im Unterricht kreativ aufgegriffen werden können. An verschieden
Arbeitsstationen werden anhand der bereitgestellten Arbeitsmaterialien unterschiedliche Ansätze vermittelt.
Interessierten Lehrkräften und Lehramtsstudierenden verschiedener Fachrichtungen soll so ein Überblick
über geeignete Methoden zum Thema ‚Kurzfilm im Unterricht’, ermöglicht werden.

 

Tagesablauf für die Lehrerfortbildung am Freitag 24. November 2017

9.15 Uhr: Registrierung / Bezahlung an der Kinokasse im City Kino Wedding
(12 Euro, ermäßigt 8 Euro)
9.30 Uhr: SPARK Filmvorführung im Kinosaal mit kurzer Einführung zum Wettbewerb und
anschließendem Workshop.
10.30 Uhr: Pause mit Kaffee / Tee und Erfrischungen im Seminarraum.
11.00 – 12.45 Uhr: Lehrerfortbildung & Workshop, „SPARK – Kurzfilme für die schulische
Bildungsarbeit“ unter der Leitung von Mara Leibowitz, Cornelsen Verlag und Pauline Dalla
Marta
12.45 Uhr: Austausch / Bewertungsrunde / Abschluss
13.00 Uhr: Ende

 

SPARK Workshop Infoblatt

Fév
16
ven
Formation pour les enseignant-e-s « L’apprentissage interculturel à l’école » @ Centre Français de Berlin
Fév 16 – Fév 17 Journée entière

Formation pour les enseignant-e-s « L’apprentissage interculturel à l’école »

 

Pour répondre au nouveau caractère international et multiculturel des écoles allemandes, le Centre Français de Berlin a le plaisir de proposer une formation pour tous les enseignants ayant pour thème principal : « L’apprentissage interculturel à l’école ».

Ce projet  est mené en collaboration avec l´OFAJ et sous la responsabilité de l’EFIL (European Federation for Intercultural Learning).

 

Veuillez-nous contacter à cette adresse : mobil@centre-francais.de