GRUPPENUNTERKUNFT, TAGUNGSORT, VERPFLEGUNG

Das Internationale Tagungs- und Begegnungszentrum des CFB ist ein idealer Ort, um Ihre Bildungsreise, Ihr Seminar oder Ihr Event in Berlin zu organisieren und das Zusammenkommen Ihrer Teilnehmenden zu fördern. Ob für einen oder mehrere Tage, hier finden Sie an einem Ort alle notwendigen Ressourcen für ein gelungenes Projekt.

Preisübersicht
Übersicht aller Tagungsräume
Catering “Chez Gustave”
Kontakt

Übernachten, tagen, genießen

Alle Möglichkeiten – Seminarräume, Verpflegung, Unterbringung in Einzel- bzw. 2- oder 3-Bett-Zimmern, Innen- und Außenräume, Veranstaltungssaal, Materialien, Parkplatz – stehen zur Verfügung, um eine gelungene Umsetzung Ihrer Projekte zu gewährleisten. Nach Bedarf statten wir unsere Räume mit Ton- und Videotechnik aus; auch ein WLAN-Zugang sowie das klassische Seminarmaterial (Moderationskoffer, Flipcharts, Stellwände) stehen zur Verfügung. Das internationale Tagungs- und Begegnungszentrum des CFB liegt im Norden Berlins in einem 0,8 ha großen, bewaldeten Park, nur 10 U-Bahn-Minuten (U6) vom Zentrum der deutschen Hauptstadt entfernt.

Sollte Ihr Berlinaufenthalt touristischer oder beruflicher Natur sein, können Sie selbstverständlich auch gern bei uns unterkommen.

Wir bieten ebenfalls Zimmer für Studierende bis 27 Jahre an: So wird der Semesterstart mit einer bezahlbaren Unterkunft vereinfacht und es bleibt genug Zeit, die ideale WG zu suchen!

Eine Hochburg der Berliner Kultur

Der 1961 im französischen Sektor des geteilten Berlins errichtete, unter Denkmalschutz stehende und dem Charme der damaligen Zeit entsprechende Komplex verbindet Ruhe, Natur und Geschichte zum Anfassen im Herzen der Metropole. Das Zentrum ist hervorragend für Seminargruppen geeignet und bietet Ihnen eine entspannte und weltoffene Atmosphäre, verschiedene Kulturen und Sprachen, Umweltbewusstsein und vielfältige Bildungsangebote..

Ein Programmkino, Ausstellungen, kulturelle Veranstaltungen, ein mit der Nachbarschaft gepflegter interkultureller und generationenübergreifender Garten sowie Bienenstöcke auf dem Dach runden das Erlebnis Ihres Aufenthalts im Internationalen Tagungs- und Begegnungszentrum des CFB ab.

Französische Spezialitäten genießen

Als Tagungsgast werden Sie auf Wunsch mittags und abends von Gustave verpflegt. Sie haben auch die Möglichkeit, Gustaves Kochkünste für Ihre privaten Veranstaltungen zu buchen.

 

„Chez Gustave“ klingt charmant französisch und bedeutet „Bei Gustave“. Gustave kommt aus der südfranzösischen Riviera, direkt aus Cannes. Dort wo die Stars nicht nur zu Filmfestival- Zeiten flanieren, führte bereits seine Oma ein beliebtes Hotel-Restaurant, „La Couronne d’Or“ (die Goldene Krone), in dem Gustave seine Leidenschaft zur Gastronomie und gutem Essen fand. Auch Gustaves Vater ist sein kulinarisches Vorbild, mit seiner Anstellung in der renommierten Hotelfachschule „Paul Augier“, gegründet 1914, eine der besten und ältesten Hotelfachschulen Frankreichs. Gustave freut es immer wieder, seine·n Kund·inn·en die französische Küche näherzubringen.

Das CFB und sein Team

Das CFB-Team ist mehrsprachig und steht Ihnen bei Bedarf zur Verfügung, um Sie bei der Planung und Umsetzung Ihres Aufenthaltes zu unterstützen und Ihnen pädagogische Ressourcen zur Verfügung zu stellen.

Heute ist das CFB ein gemeinnütziges deutsch-französisches Kulturzentrum zur Förderung der Jugend, des interkulturellen Austauschs und der Kultur. Es versteht sich als Raum zum Ausprobieren von umweltbewusstem und lokalem Handeln mit Fokus auf das menschliche Miteinander. So befassen wir uns hautnah mit den ökologischen, kulturellen und sozialen Fragen unserer Zeit.