FR DE
Schulen

Deutsch-französischer Tag: französische und deutsche Klassen nehmen gemeinsam an einem kreativen Workshop teil

By 6 April 2022 No Comments

Im Rahmen des Deutsch-französischen Tags 2022 und des 35. Jubiläums zwischen Paris und Berlin, hat das CFB zusammen mit der Académie de Paris, zwei kreativen Workshops zu den Themen Umweltschutz und visuelle Kommunikation konzipiert und durchgeführt. Das hybride Format, das für die Aktivität ausgewählt wurde, hat eine Online Begegnung zwischen jeweils zwei französischen und zwei deutschen Klassen ermöglicht, die in Paris und Berlin/Brandenburg leben. Das Ziel dabei war, durch ein erstes Kennenlernen eine langfristige Zusammenarbeit zwischen Jugendlichen aus beiden Ländern zu erlauben, die möglicherweise durch eine binationale Begegnung oder ein Austauschprojekt gekrönt werden soll. Gemeinsam haben Sie sich zu den Themen Umweltschutz und ökologisches Engagement ausgetauscht, in der jeweiligen Partnersprache Wortschatz sowie Initiative kennenlernt. Damit konnten sie verschiedene Sprüche formulieren, die anschließend auf die selbstgestaltenen Flyer und Plakate genutzt wurde. In einer kurzen Zeit haben die Jugendliche ihre Ideen gesammelt, sich in Teams organisiert und sehr schöne Flyers ausarbeitet, die das Bewusstsein und Sensibilisierung zur sozialen Zusammenhalt dienen. Wir haben uns mit den inspirierenden Gedanken verabschiedet wie „Énergie nucléaire, non merci !“ („Atomenergie, nein danke!“) oder „Kein Fleisch und keinen Fisch und die Umwelt liebt dich!“

Diese Workshops können das ganze Jahr lang organisiert werden! Bei Interesse wenden Sie sich gerne an gautin@centre-francais.de 

 

X
X